Neugestaltung der Enzi am Campus

Seit Sommer 2011 befinden sich in den Höfen des Campus der Universität Wien sogenannte "Enzi", die Studierende und BesucherInnen des Campus zum Verweilen einladen.

Möglich wurde die Aufstellung durch eine Kooperation mit der Raiffeisen Landesbank NÖ-Wien und dem Museumsquartier.

Zu Sommerbeginn 2016 wurden die "Enzi", die über die Jahre schon sehr abgenutzt waren, neu gestaltet. Im Rahmen eines Kunstprojekts der Agentur Rotkäppchen & Goliath wurden sie von den Künstlern Karus, Skirl, Case und Perkup mit individuellen Motiven besprüht.

Die Grundierung erfolgte in Universitätsblau, als weitere Farben wurden gelb, orange, weiß, grau und schwarz verwendet. Damit spiegeln sich in den neugestalteten "Enzi" auch die Farben der Universität Wien wider.

 Making of Video