Sicherheit & Notfälle

 

Bei Unfällen, Notfällen, Gefahrensituationen etc. hilft das Team Sicherheitsservice rund um die Uhr.

 

Kontakt Team Sicherheitsservice: +43-664-60277-12700

Sicherheitsmanagement

Das Sicherheitsmanagement der Universität Wien ist zentrale Anlaufstelle für UniversitätsmitarbeiterInnen, Universitätsleitung, Studierende und Gäste der Universität im Bereich Sicherheit und unterstützt in Notfällen. Das Team steht beratend in Präventionsfragen (Gewaltprävention, Bedrohungsprävention, Stalking etc.) zur Verfügung.

Die Erstellung von Sicherheitskonzepten, Gefährdungsbeurteilung und Koordination der Sicherheitsmaßnahmen bei Veranstaltungen, erste Gefahrenabschätzung und Situationsanalyse bei Vorfällen, Deliktbearbeitung, Sachwertschutz, Identifikation von Angsträumen gehören ebenfalls zu den Aufgaben des Sicherheitsmanagements. 

Ihre Anfragen und Anliegen werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. 

 

Die/Der SecuritymanagerIn ist im gesamten universitären Bereich für alle Sicherheitsfragen, insbesondere Personen- und Gebäudesicherheit zuständig und LeiterIn des Team Sicherheitsservice.

 

Das Team Sicherheitsservice ist für alle Gebäude der Universität in Wien zuständig und rund um die Uhr im Einsatz.

Folgende Aufgaben werden unter anderem durch das Team Sicherheitsservice wahrgenommen:

  • 24/7-Erreichbarkeit und Bereitschaft (Notrufnummer 12700)
  • Revierstreifen im Nachtdienst, an Wochenenden und Feiertagen durch die Universitätsgebäude
  • Objektbegehungen in den Gebäuden tagsüber
  • Erstintervention im Ereignisfall z.B. bei Fund/Verlust/vergessene Sachen, Unfällen, Feuer und Rauch, Unwetterschäden, strafrechtliche Vorfälle
  • Aufnahme und Dokumentation von Vorfällen im Sicherheitsbereich wie z.B. Einbrüche, Diebstähle, Vandalismus, Bedrohungen etc.

 

Die Sicherheitsleitwarte ist Anlaufstelle im Bereich Personen-, Gebäude- und Anlagensicherheit.

Sämtliche Vorfälle sollten an diese Stelle eingemeldet werden. lm Alarm- und Notfall werden die benötigten internen und externen Interventionsstellen benachrichtigt und die notwendigen Maßnahmen in die Wege geleitet. Die Sicherheitsleitwarte bildet die Schnittstelle zu den verschiedenen Alarm-, Sicherheits- und Gebäudeverantwortlichen der Universität Wien.

Außerhalb der Arbeitszeiten dient die Sicherheitsleitwarte auch als Kundlnnenservice Center unter der DW 777 als zentrale Anfrage- und Auskunftsstelle der DLE RRM.

 

Die PortierInnen sind die erste Anlaufstelle (Auskunftserteilung, Einweisung von Fremdfirmen) in den größeren Gebäuden der Universität Wien. Weiters gehören zum Service der PortierInnen Schlüsselausgabe bzw. -rücknahme für Lehrveranstaltungsräume und Technikkästen sowie die Ausgabe von AV-Medien (Mikrofone, Laptops etc.).

 Informationen zu ...